41. Inselmeisterschaften
07.01.22 - 09.01.22

Turnier-Klassen


Allgemeine Turnierinformation

Zeitraum07.01.2022 - 09.01.2022
Homepagewww.ttg-sylt-ost.de
DateianhangAusschreibung 2022.pdf
Modussiehe Ausschreibung

Ausrichter, Kontakt und Austragungsort

AusrichterTTG Sylt-Ost
VeranstalterTTG Sylt-Ost
GesamtleitungStefan Schmitz
Homepagettg-sylt-ost.de
Turnierleitung
Sascha van der Haar
Stefan und Melanie Schmitz
Roger Laß
AnsprechpartnerMelanie Schmitz
WegbeschreibungSportzentrum Sylt, Keitumer Landstraße in Tinnum.
Von Westerland kommend Richtung Keitum auf der rechten Seite

Anmeldung

StartberechtigungAlle Spieler mit Spielberechtigung
Meldeschluss05.01.2022 (Ende des Tages)
Info-Anmeldung

schriftlich an: Sascha van der Haar, Osthedig 5b, 25980 Sylt/Westerland oder online: www.ttg-sylt-ost.de

Anmeldung anSascha van der Haar
Info-Auslosungkurz vor Beginn

Sonstige Angaben

OberschiedsrichterClaus Friese (TSV Friedrichsberg-Busdorf)
PreiseSachpreise (Präsenteimer) und Urkunde, Doppel/Mixed Teepräsente und Urkunde
SpeisenWarme Speisen, Imbiss und Getränke können bei einem kleinen Imbissverkauf erworben werden.
Tischeblaue Butterfly-Tische
Bälleweiße Nittaku Celluloid
Netzeschwarze Butterfly-Netze
Zählgerätenur beim Finale
Bandenvorhanden
Verschiedenes
Datenschutz: Bei Anmeldung bestätigt der anmeldende Spieler, dass Bildaufnahmen und Pressemitteilungen weitergegeben werden. Wir speichern alle Daten im Henke Turnierplaner. Name, Verein und Punktezahl.

Bitte beachtet die aktuellen Coronabestimmungen des Landes.


Unser Hygienekonzept werden wir ca. 1 Woche vor Turnierbeginn entsprechend den aktuellen Regeln online stellen und vor der Halle aushängen!

Die 3-G-Regel besteht für alle!!! Den Nachweis für vollständig Geimpfte oder Genesene bitte mit der Anmeldung zusenden. Nicht geimpfte oder getestete Personen zeigen Ihren max. 24h alten Negativtest ohne Aufforderung beim Betreten der Halle vor.

Am Eingang findet Ihr den QR-Code für die Luca-App. Diese ist zur Registrierung und zum Betreten der Halle Pflicht.

Sollte es durch neue Verordnungen zu Einschränkungen kommen, kann das Anpassungen in Größe und Form des Turniers zur Folge haben.